Kategorie: Fehlerkultur

Mindset - Inspect & Adapt - Psychologie - Agilität

Die Geschichte von Fritz und Franz

Zwei Brüder und zwei Transformationen Vor ziemlich genau einem Jahr haben Jan, Gentiana und ich auf dem Koblenzer Barcamp zusammengefunden und noch am gleichen Wochenende wurde #agileKoblenz geboren. Für uns drei war das Grund genug, genau ein Jahr später an gleicher Stelle gemeinsam eine Session anzubieten. Und was könnte näher liegen, als das Thema Agilität…
Weiterlesen

Raus aus der Opferhaltung – Mit Proaktivität gestalten

„Hätten wir doch nur ein vertrauensvolles Arbeitsumfeld, dann könnten wir auch viel mutiger sein. Und wenn ich erst meine neue Gehaltsstufe habe, dann werde ich durchstarten. Leider habe ich zu wenig Zeit dazu, sonst könnte ich schon drei Schritte weiter sein. Ich muss erst noch den Termin wahrnehmen. Wir müssen die Unternehmenskultur so nehmen, wie…
Weiterlesen

Fünf Gewohnheiten mutiger Menschen

Wer mutige Menschen sehen möchte, der braucht im Zweifel nur ins Kino zu gehen. Auf den Leinwänden wird kaum eine Geschichte erzählt, in der es nicht um einen mutigen Protagonisten geht, der seine Furcht überwindet und etwas kaum für möglich gehaltenes auf die Beine stellt. Mut ist eine Kardinaltugend und hat es sogar in die…
Weiterlesen

Am Scheitern scheitern – Gefahren der Fehlerkultur

Im Umfeld von New Work und agilen Arbeitswelten ist sie kaum wegzudenken, die Diskussion über eine positive Fehlerkultur. In immer mehr Städten finden die sogenannten FuckUp-Nights statt, in denen erfolgreiche Menschen die Zuhörerschaft in ihre größten Niederlagen blicken lassen. Diese Erfahrungen haben die Berichtenden nicht umgeworfen, im Gegenteil, sie gingen gestärkt und mit neuen Erfahrungen…
Weiterlesen